News

 

17.10.2007

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Sagem my850C - Klapphandy mit Spiegelfront

Sagem my850C - Klapphandy mit Spiegelfront
Mit dem Sagem my850C bringt Sagem Mobiles Ende Oktober ein neues kompaktes UMTS-Klapp-Handy auf den Markt. Die Front des Newcomers hat eine verspiegelte Oberfläche und soll für eine ästhetische Ausstrahlung sorgen.

An der Vorderseite des Sagem Handy befinden sich 3 spezielle Musik-Tasten zur leichten Bedienung des MP3-Players. Das 96 x 64 Pixel große monochrome Außendisplay stellt verschiedene Statusinformationen sowie die aktuelle Uhrzeit dar.


Aufgeklappt erscheint ein großes Display mit der Auflösung von 240 x 320 Pixeln. Darauf kann der Nutzer mobiles Fernsehen geniessen oder die Schnappschüsse der integrierten 2 Megapixel-Kamera betrachten. Für Video-Telefonate stellt das Sagem my850C eine zusätzliche VGA-Kamera zur Verfügung. Der Datentransfer erfolgt per Bluetooth oder USB. Der interne Speicher lässt sich per microSD-Speicherkarte um bis zu 2 Gigabyte erweitern.

Das 90 Gramm leichte Klapp-Handy bietet eine Standby-Zeit von bis zu 300 Stunden und erlaubt Gespräche bis zu 240 Minuten.

Das Sagem my850C wird Ende Oktober 2007 erhältich sein und 269 Euro kosten.

Datenblatt Sagem my850C

Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse