News

 

13.11.2000

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Sagem stellt Smartphone vor

Sagem stellt Smartphone vor
Der französische Elektronik-Konzern Sagem hat zusammen mit Microsoft die neueste Errungenschaft seiner Handy-Sparte vorgestellt: Das WA 3050 ist ein Smartphone, also ein Kombigerät aus Handy und PDA. Der Personal Digital Assistent wird mit Microsoft Windows CE betrieben und bietet Pocket-Versionen von Outlook, Word und Excel.

Zum Surfen wird sowohl ein Internet-, als auch ein WAP-Browser geliefert. Auch MP3-Musikdateien kann man downloaden und mit dem Windows Media Player anhören. Der Speicher ist allerdings auf 16 MB RAM begrenzt.

Dank der GPRS-Technik kann man mit dem kleinen Alleskönner "always online" sein und verpasst so keine E-Mail. Komfort-Funktionen wie Freisprechen oder Vibrations-Alarm bietet das Sagem Handy ebenfalls. Wann das 198 Gramm leichte Gerät auf den Markt kommen soll, war allerdings von den Franzosen noch nicht zu erfahren. Auch zum Preis wollte man nichts sagen.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse