News

 

29.01.2010

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Samsung App-Store geht online

Samsung App-Store geht online
Samsung startet seinen App-Store "Samsung Apps" jetzt auch in Deutschland. Ab Ende Januar werden Nutzer von Omnia II I8000 und OmniaLITE B7300 Samsung Apps zur Verfügung stehen.

Samsung Apps ist ein Marktplatz für mobile Anwendungen aller Art, die speziell für Samsung-Handys entwickelt wurden. Die Apps lassen sich via Internet bequem vom Handy aus installieren. Bekannte und beliebte Handy-Applikationen wie Guitar Hero, GrandPar Golf, Need for Speed und Monopoly World sind bereits im Store zu finden.


Das Angebot soll im Laufe des Jahres weiter ausgebaut werden. Derzeit muss der Benutzer die Software für Samsung Apps noch herunterladen und auf seinem Handy installieren. Ab Mitte Februar 2010 wird Samsung Apps auf allen ausgelieferten Handys vorinstalliert sein.

Mit der PC Software Kies kann man am heimischen Rechner durch das Angebot von Samsung Apps browsen. Mit dem Programm können Anwendungen direkt auf den PC geladen und dann mit dem Handy synchronisiert werden. Um zu verhindern, dass Apps verloren gehen, macht Kies mit jeder Synchronisation ein Backup.

http://www.samsungapps.com