News

 

08.03.2011

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Samsung Galaxy Pro - Android-Smartphone im Blackberry-Gewand

Samsung Galaxy Pro - Android-Smartphone im Blackberry-Gewand
Der Elektronik-Konzern Samsung hat mit dem Galaxy Pro ein weiteres Smartphone vorgestellt. Ähnlich eines Blackberry-Handys verfügt das über eine vollwertige QWERTZ-Tastatur. Das Galaxy Pro wird mit Android 2.2 "Froyo" ausgeliefert.

Vom Formfaktor erinnert das Samsung Galaxy Pro sehr stark an ein Blackberry aus dem Hause Research in Motion (RIM). Das Smartphone verfügt über einen Touchscreen mit 2,8 Zoll Bilschirmdiagonale und einer relativ geringen Auflösung von 320 mal 240 Pixeln. Darunter befindet sich neben den vier üblichen Android-Tasten eine vollwertige QWERTZ-Tastatur.


Unter der Haube des Galaxy Pro arbeitet ein nicht näher benannter Prozessor mit einer Taktfrequenz von 800 Megahertz. Als interner Speicher kommen 512 Megabyte zum Einsatz, der mithilfe einer microSD-Karte um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden kann. Mit einer 3-Megapixel-Kamera mit Autofokus auf der Rückseite des Geräts kann der Anwender Fotos und Videos aufnehmen.

Für den Zugang zum mobilen Internet unterstützt das Smartphone sowohl UNTS mit HSDPA als auch WLAN in den Standards 802.11 b/g/n. Über Bluetooth 2.1 kann das Galaxy S außerdem als Hotspot für Tethering dienen. Für die Ortbestimmung steht ein aGPS-Empfänger sowie ein elektronischer Kompass bereit. Das eingebaute UKW-Radio kann über den eingebauten Lautsprecher oder den Kopfhöreranschluss abgespielt werden.

Als mobiles Betriebssystem setzt Samsung im Galaxy Pro Android 2.2 "Froyo" mitsamt der eigenen TouchWiz-Oberfläche ein. Mit dem vorinstallierten Social Hub können zudem mehrere E-Mail-Konten, Instant Messenger und soziale Netzwerke integiert werden. Außerdem wirbt der Hersteller mit der Integration von Microsoft Exchange und dem Adobe Flash Player 10.1.

Laut Samsung soll das Galaxy Pro bereits Ende März 2011 in Großbritannien auf dem Markt erscheinen. Weitere europäische Länder, der nahe Osten, Südostasien und Indien sollen folgen. Einen Preis nannte der Hersteller jedoch noch nicht.

Datenblatt Samsung Galaxy Pro

Mirko Schubert

Video

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse