News

 

24.10.2012

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Samsung Galaxy S3 Mini - Kleines S3 mit Jelly Bean

Samsung Galaxy S3 Mini - Kleines S3 mit Jelly Bean
Es ist alles eine Frage der Betrachtungsweise: Apple vergrößert das Display des iPhones auf 4 Zoll, Samsung verkleinert den Touchscreen seines Topmodells Galaxy S3 auf die gleiche Größe und nennt es Mini.

Vom großen Bruder Galaxy S3 erbt die Mini-Variante nur den Namen. Technisch kann es nicht ganz mithalten. Im Inneren arbeitet ein Zweikern-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1 Gigahertz und 1 Gigabyte Arbeitsspeicher. Als Betriebssystem kommt die aktuelle Android-Version 4.1 Jelly Bean zum Einsatz.


Das Samsung Galaxy S3 Mini verfügt über einen microSD-Speicherslot, der den internen 16 Gigabyte-Flashspeicher um bis zu 32 Gigabyte erweitern kann. Es unterstützt Dualband-WLAN (2,4 / 5 GHz) nach den Standards 802.11a/b/g/n.

Das 4 Zoll große AMOLED-Display des Galaxy S3 Mini hat eine Auflösung von 480 x 800 Pixeln. An der Front findet der Nutzer eine VGA-Kamera für Videotelefonie. Für hochwertigere Fotos und Videos steht an der Rückseite eine 5 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Blitz bereit. Das Galaxy S3 Mini wiegt 112 Gramm und misst 122 x 63 x 9,85 Millimeter.

Das Samsung Galaxy S3 Mini soll ab November im Handel erhältlich sein. Der Einführungspreis soll laut Hersteller bei ca. 400 Euro liegen.

Datenblatt Samsung Galaxy S3 Mini

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse