News

 

01.10.2008

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Samsung M8800 Pixon - Weiteres 8 Megapixel-Handy vorgestellt

Samsung M8800 Pixon - Weiteres 8 Megapixel-Handy vorgestellt
Samsung hat sein zweites 8 Megapixel-Handy nach dem i8510 Innov8 vorgestellt. Das Samsung M8800 Pixon ist das flachste 8-Megapixel-Handy mit vollflächigem Touchscreen und wird ab Mitte Oktober erhältlich sein.

Das Samsung M8800 Pixon soll eine konventionelle Digitalkamera überflüssig machen und kommt mit einer reichhaltigen Fotoausstattung. Es schießt Bilder mit 16-fachem Digitalzoom, Autofokus, Gesichtserkennung und Geotagging. Darüber hinaus bietet das M8800 Pixon neben der Smile-Shot- und Panorama-Funktion einen Foto-Browser, bei dem sich die gespeicherten Bilder durch Kippen vorwärts oder rückwärts laufend betrachten lassen.


Videos können bis zu einer Auflösung von 720x480 Pixel und 30 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden, im QVGA-Modus sind bis zu 120 Bilder pro Sekunde möglich. Der Touchscreen stellt Fotos und Videos auf dem 3,2 Zoll großen Display mit 262.144 Farben bei einer Auflösung von 240 x 400 Pixel dar. Mit Hilfe eines TV-Kabels können die Aufnahmen auch am heimischen Fernseher betrachtet werden.

Das Samsung M8800 Pixon wird ab Mitte Oktober erhältlich sein. Ein Preis hat Samsung noch nicht genannt.

Datenblatt Samsung M8800 Pixon