News

 

16.06.2009

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Samsung S8000 Jet - Schnelles Touchscreen-Handy mit AMOLED-Display

Samsung S8000 Jet - Schnelles Touchscreen-Handy mit AMOLED-Display
Samsung hat ein schnelles Touchscreen-Handy vorgestellt. Das Samsung S8000 Jet verfügt über einen 800 Megahertz-Prozessor und ist damit das im Moment schnellste Samsung-Handy. Es kommt mit einem neuen Browser und der 3D-Benutzeroberfläche TouchWiz 2.0.

Das Samsung S8000 Jet hat ein energiesparendes AMOLED-Display mit einer Diagonale von 3,1 Zoll. Die Auflösung beträgt 480 x 800 Pixel bei 16,7 Millionen Farben. Die Bedienung der TouchWiz 2.0-Oberfläche erfolgt über sechs verschiedene Screens, die auf einem 3D-Würfel angeordnet sind. Auf dem Handy sind bereits 30 Widgets vorinstalliert. Der Nutzer hat die Möglichkeit, weitere Widgets herunterzuladen und so sein Handy zu personalisieren.

Eine Neuheit ist der integrierte Dolfin-Browser. Er ermöglicht Tabbed Browsing und kann bis zu 5 Seiten offen halten und verschiedene Downloads gleichzeitig verwalten. Ein Adblocker gehört zum erweiterem Umfang des Browsers. Das Heran- und Wegzoomen in Webseiten erfolgt mit dem Finger, sodass mit dem S8000 Jet einhändig gesurft werden kann. Der integrierte GPS-Empfänger unterstützt A-GPS. Zusammen mit der 3D-Software bietet er Fahrzeug- und Fußgänger-Navigation.

Die Bilder der 5-Megapixel-Kamera können per Geotagging markiert werden und mobil per HSDPA oder WLAN versandt werden. Der interne Speicher lässt sich um bis zu 16 Gigabyte erweitern.

Das Samsung Jet soll noch in diesem Monat in den Handel kommen. Als unverbindliche Preisempfehlung hat Samsung 499 Euro (549 Euro mit Navigations-Software) genannt.

Datenblatt Samsung S8000 Jet

Video