News

 

04.12.2010

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Sky-App für Android-Smartphones - Pay-TV auf dem Handy

Sky-App für Android-Smartphones - Pay-TV auf dem Handy
Dass man mit seinem Android-Smartphone Bezahlfernsehen empfangen kann, ist bald keine Zukunftsmusik mehr. Der Elektronikkonzern Samsung und er Pay-TV-Sender Sky haben eine neue App für Android-Smartphones angekündigt. Das Sportfernsehprogramm soll für die Samsung-Handys der Galaxy-Reihe sowie das Galaxy-Tab verfügbar sein.

Mit Apples iPad ist sie bereits erhältlich, die Sky Sport-App. iPad-Besitzer können bereits mit der Apfelflunder sowohl Fußballmatches der Championsleague als auch der Europa-League anschauen.

Durch die Kooperation von Sky und Samsung kommen nun auch die Nutzer von Android-Smartphones in den Genuss von bezahlten Fußballspielen. Internationale Golfturniere, Eishockey und Tennis sind ebenfalls im Paket enthalten. Im Gegensatz zum iPad wird der Fußball-Live-Stream auch via UMTS und nicht nur per WLAN verfügbar sein.

Die Sky-App für Samsung-Smartphones umfasst die Sender Sky Sport 1, Sport 2 sowie Sky Sport Austria. Einziger Wermutstropfen für Bundesligafans: die Spiele von Bayern München und Co. können nicht empfangen werden.

Vorerst ist die Sky Sport App ab 2011 nur über den Galaxy Store erhältlich. Auf dem Android-Market wird die Anwendung noch nicht verfügbar sein. Preise für das Abonnement wurden noch nicht bekannt gegeben.