News

 

19.04.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Software für individuelles Handydesign

Software für individuelles Handydesign
Die Frankfurter Telmax Mobilephone & Accessoires GmbH hat eine Software entwickelt, mit der aus jedem beliebigen Design wie z.B. einem Familienfoto ein Aufkleber für das Handy produziert werden kann. Die auf eine spezielle Folie gedruckten Sticker werden auf das Mobiltelefon aufgeklebt und sind bei einem Wechsel leicht abzuziehen.

Laut Telmax können die Aufkleber vom Handyuser sehr leicht selbst aufgeklebt werden, eine Berührungskante durch den Aufkleber ist nicht zu erkennen. Die speziellen Klebefolien werden in modernster Drucktechnik in der EU hergestellt. Die in dreijähriger Entwicklungsarbeit entstandene Software wurde erstmals auf der CeBIT 2001 vorgestellt und fand großen Anklang. Als eine der ersten Kunden konnten der Fußballverein Borussia Dortmund und die Beate Uhse AG gewonnen werden.

Als Zielgruppe für die Handy-Aufkleber hat die Telmax GmbH, die ausschließlich an Vertriebspartner liefert, sowohl Privat- als auch Firmenkunden im Auge. Privatkunden können aus einer großen Anzahl bereits vorgefertigter Motive wählen und diese im Set von sechs Stück bestellen. Der Stückpreis beträgt 15 Mark. Unternehmen können in größeren Auftragsvolumen etwa das Firmenlogo bzw. die Trademark aufs Handy bringen.

Die Software wird an Unternehmen um rund 2.500 Mark Lizenzpreis für einen Rechner verkauft. Im Preis nicht inbegriffen sind die Spezialfolien.