News

 

22.08.2011

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Sony Ericsson Live with Walkman - Android-Smartphone mit Walkman-Funktionen

Sony Ericsson Live with Walkman - Android-Smartphone mit Walkman-Funktionen
Lang brodelte die Gerüchteküche um ein neues Android-Smartphone, das die Walkman-Serie aus dem Hause Sony Ericsson erweitert. Nun hat der Hersteller mit dem "Live with Walkman" ein solches Gerät vorgestellt. Das neue Modell bietet eine Hardware-Taste, mit der der Anwender direkt auf den Medienplayer zugreifen kann.

Das Sony Ericsson Live with Walkman bietet einen 3,2 Zoll großen Touchscreen, der jedoch lediglich 320 mal 480 Pixel darstellt. Das 115 Gramm schwere Gerät misst 56,5 mal 106 Millimeter und fällt mit 14,2 Millimetern relativ dick aus.

 


Schneller Prozessor, sparsamer Speicher



Im Innern arbeitet ein Singlecore-Prozessor mit einer Taktfrequenz von einem Gigahertz. Der interne Flash-Speicher hält nur etwa 320 Megabyte für den Nutzer frei, kann jedoch mittels microSD-Karte um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden. Eine microSD-Karte mit zwei Gigabyte ist bereits im Lieferumfang enthalten.

Auf der Rückseite des Gehäuses befindet sich eine 5-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz, die Videoaufnahmen in HD (720p) ermöglicht. Eine zusätzliche Frontkamera in VGA-Qualität steht für Videotelefonie bereit. Das Quadband-Handy bietet mit UMTMS mit HSPA, WLAN im neuesten n-Standard, Bluetooth und A-GPS alles was das Herz begehrt.

Fokus auf Walkman- und Facebook-Funktionen



Wie gewohnt fokussiert Sony Ericsson beim Live with Walkman auf die Multimedia-Funktionen des Geräts. So können Anwender den Medienplayer in der aktuellen Android-Version 2.3 über einen eigenen Hardware-Knopf erreichen. Innerhalb der Anwendung bietet dieser Knopf zudem zusätzliche Informationen zum Interpreten und den Songtexten sowie neue Musik von den Lieblingsbands. Ein FM-Radio sowie der Drahtlos-Standard DLNA sind ebenfalls mit an Bord.

Zudem integiert der Hersteller das weltgrößte soziale Netzwerk Facebook viel stärker in das System. Ähnlich der Smartphone-Serie Xperia hat der Nutzer nun einen direkten Zugriff über Anwendungen wie dem Telefonbuch, Kalender oder der Foto-Galerie auf die entsprechenden Funktionen von Facebook. Das Live with Walkman soll im Laufe des vierten Quartals 2011 in den Farben Weiß und Schwart erscheinen. Einen Preis nannte Sony Ericsson jedoch noch nicht.

Datenblatt Sony Ericsson Live with Walkman

Mirko Schubert

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse