News

 

09.05.2007

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Sony Ericsson P1i - Die fünfte Generation

Sony Ericsson P1i - Die fünfte Generation
Die P-Serie von Sony Ericsson soll Managern mehr Effizienz, Bedienerfreundlichkeit und Multimedia für einen entspannteren Alltag bringen. Mit dem Sony Ericsson P1i kündigt Sony Ericsson eine neue Generation an. Das nur 17 mm dünne Gerät soll alle Funktionen eines hochwertigen Smartphones vereinen.

Das Sony Ericsson P1i ermöglicht das Arbeiten an fast jedem Ort. Dank Kompatibilität mit den meisten gängigen Push-E-Mail Lösungen wie Exchange ActiveSync und BlackBerry Connect 4.0 lassen sich E-Mails bequem bearbeiten, Kontakte und Kalenderdaten können von unterwegs abgeglichen werden. Änderungen in Powerpoint-Präsentationen, Excel-Tabellen und Word-Dokumenten lassen sich einfach durchführen – entweder über den Touchscreen und die Handschrifterkennung oder über die vollwertige QWERTZ-Tastatur. UMTS ermöglicht das Arbeiten ohne lange Wartezeiten. Besteht WLAN-Zugriff, kann das Sony Ericsson P1i wahlweise über diese Verbindung die Daten abrufen.


Das P1i basiert auf dem Betriebssystem Symbian 9.1 und ist mit UIQ 3.0 ausgestattet. Die offene Plattform ermöglicht Telekommunikationsunternehmen, Netzbetreibern, Content-Anbietern und unabhängigen Entwicklern breit gefächerte Möglichkeiten zur Implementierung von Anwendungen.

Die 3,2 Megapixel-Kamera dient neben dem Freizeitvergnügen als nützliches Business-Tool, das es dem Benutzer erspart, auf Reisen stapelweise Visitenkarten einzusammeln: Stattdessen werden die Karten einfach in Nahaufnahme fotografiert und die Kontaktdaten mit dem Kartenscanner automatischer per Texterkennung direkt ins Telefonbuch übertragen.

Der große Touchscreen ermöglicht ein Arbeiten auch in heller Umgebung. Die Reaktionsgeschwindigkeit und der starke Kontrast erlauben eine klare Darstellung von Bildern und Videos. Voll ausnutzen kann man die Größe des Displays auch beim Surfen im Internet. Der Webbrowser Opera stellt die Seiten im Querformat dar und ermöglicht so eine brillante Darstellung herkömmlicher Webseiten.

Das Sony Ericsson P1i kommt voraussichtlich im 3. Quartal 2007 in den Handel. Die Preisempfehlung iegt bei 599,- Euro.

Datenblatt Sony Ericsson P1i

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse