News

 

22.12.2000

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Spielkonsole Xbox kommt erst 2002 nach Europa

Spielkonsole Xbox kommt erst 2002 nach Europa
Die neue Microsoft-Spielkonsole Xbox soll erst im Jahr 2002 nach Europa geliefert werden. Dies sagte Microsofts Xbox-Verantwortlicher für Europa, Sandy Duncan, gegenüber der britischen Presse. Der weltweite Start von Xbox ist für das vierte Quartal 2001 vorgesehen.

Microsoft hat offenbar aus dem Launch von Sonys Playstation 2 gelernt. Wegen der grossen Nachfrage war die limitierte Anzahl von PS2-Konsolen jeweils nach Stunden ausverkauft, was Zehntausende von enttäuschten Fans zurückliess. "Die Nachfrage nach Xbox ist so gross, dass wir unsere Ankündigungen revidiert haben", teilte Sandy Duncan dem britischen Entertainment-Magazin MCV mit. "So werden wir zwar den Weihnachtsverkauf 2001 in Europa verpassen, aber dies ist kein Problem. Viel wichtiger ist, dass wir ein Launchdatum bekannt geben und uns daran halten."

Microsoft wird im nächsten Winter also erst den amerikanischen und den asiatischen Markt mit der Xbox versorgen. Dies wiederum gibt Sony einen weiteren Vorsprung auf dem europäischen Markt, mit nur gerade Segas Dreamcast als Konkurrenz. Schon kursieren nämlich Gerüchte, das sich der für den kommenden Sommer angekündigte Start von Nintendos Gamecube ebenfalls verzögern wird.