News

 

05.09.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Studie: Telefonkunden wechseln gerne

Studie: Telefonkunden wechseln gerne
Angesichts der Krisenerscheinungen auf dem deutschen Telekommunikationsmarkt ist die Bereitschaft der Kunden zum Wechsel des Anbieters wieder gestiegen. Das ergab eine Doch Meinungsumfrage des Instituts für Markt- und Politikforschung (Dimap) im Auftrag des Verbands der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM). Danach gab jeder dritte Befragte an, sein Telefonverhalten auf Grund der neuen Situation im Telefonmarkt verändert zu haben. Beinahe ebenso viele ließen die Bereitschaft erkennen, den Telefonanbieter zu wechseln. Überraschend gut informiert zeigten sich die Telefonkunden in Fragen des Wettbewerbs und der Regulierung. So war nicht einmal jeder Zweite der Meinug, dass die privaten Anbieter gegenüber der Telekom faire Wettbewerbschancen eingeräumt bekommen haben. Ein Drittel der Kunden fand, dass die Telekom versucht, Wettbewerb auf dem Telekommunikationsmarkt entweder zu behindern oder gänzlich zu unterbinden. Als Konsequenz daraus glaubten nur acht Prozent, man könne die Regulierungsbehörde so schnell wie möglich auflösen. Außerdem wünschten sich drei Viertel der Kunden endlich auch fairen Wettbewerb im Ortsnetz.

Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse