News

 

14.03.2008

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

T-Mobile: Lieferprobleme beim 16 GByte-iPhone

T-Mobile: Lieferprobleme beim 16 GByte-iPhone
Der größte deutsche Netzbetreiber und Apple Exklusiv-Partner T-Mobile kann die im Februar angekündigte 16 GByte-Variante des Apple iPhone im Moment nicht liefern. Interessenten müssen sich also weiter gedulden.

Das 16 GByte-Modell des Apple iPhone kostet 100 Euro Aufpreis zum Basismodell. Die Vorbestellung kann ausschließlich telefonisch über die kostenfreie Hotline 0800/3355222 vorgenommen werden. Eine Reservierung über den T-Mobile Online-Shop oder die T-Punkte wird nicht angeboten. Die Aufträge werden bei T-Mobile gesammelt und voraussichtlich Mitte April ausgeliefert. Die 8 GByte-Basisvariante ist laut T-Mobile weiterhin verfügbar.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse