News

 

11.09.2002

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

T-Mobile: Neue Motorola-Handys

T-Mobile: Neue Motorola-Handys
Die Mobilfunk-Tochter der Telekom hat ab sofort das neue Motorola T720 und das V66i im Angebot. Man kann allerdings noch nicht kaufen, sondern nur bestellen.

Das Klapp-Handy T720 verfügt über zwei Displays: Ein kleines schwarz-weiß Aussendisplay und innen ein großes Farb-Grafikdisplay (120 x 160 Pixel), das bis zu 4.096 Farben darstellt. Bei dem Gerät handelt es sich um ein Dualband-Telefon mit EMS (Enhanced Messaging Service).

Kalender und Notizbuch können mit Handhelds wie Palm abgegelichen werden. Außerdem gibt es einen E-Mail-Client und einen integrierten GPRS-Browser. Einen Preis konnte T-Mobile noch nicht nennen. Laut Motorola werden es 569 Euro ohne Vertrag sein.

Das V66i ist mit 79 Gramm extrem leicht. Auch hier gibt es EMS, einen Internetzugang via GPRS und sogar Tri-Band-Technologie. Bis zu 20 Rufnummern können per Sprachwahl aufgerufen werden und darüber hinaus lassen sich bis zu fünf frei wählbare Funktionen mit der Stimme aktivieren. Auch Voice Memos sind möglich, und im Telefonbuch können bis zu 500 Einträge abgelegt werden. Unter 279 Euro ohne Vertrag dürfte das Mobiltelefon allerdings kaum kosten.