News

 

24.02.2004

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

T-Mobile: Teletext auf dem Handy

T-Mobile: Teletext auf dem Handy
Die Angebote von Sat 1, Pro Sieben und Kabel 1 stehen ab sofort auch in den mobilen Online-Diensten T-Zones zur Verfügung.

Per WAP-Handy oder auf dem Smartphone T-Mobile MDA können die Teletext-Seiten der Fernsehsender Sat 1, Pro Sieben und später auch Kabel 1 mobil abgerufen werden. In Kooperation mit Seven One Intermedia stellt T-Mobile Informationen und Unterhaltung zur Verfügung. Wie beim TV-Teletext sind News zum Programm des jeweiligen Fernsehsenders, aber auch tagesaktuelle Nachrichten aus den Bereichen Boulevard und Entertainment, Wirtschaft, Politik, Sport und Wetter verfügbar.

Die Teletext-Seiten werden in einer für den mobilen Abruf optimierten Form angeboten. Die gewünschten Seiten sindwie beim Fernseh-Teletext über eine dreistellige Seitenzahl oder per Tasten-Navigation abrufbar.

Bis Ende Februar 2004 ist das Angebot nahezu kostenlos. Lediglich die im jeweiligen Tarif geltenden GPRS-Verbindungspreise fallen an. Nach der Einführungsphase zahlen die Nutzer zusätzlich für eine Stunde 29 Cent.