News

 

22.02.2007

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

T-Mobile: Xtra NonStop wieder im Programm

T-Mobile: Xtra NonStop wieder im Programm
T-Mobile stellt zum 1. März die Prepaidoption Xtra Nonstop wieder zur Verfügung. Damit können Xtra Kunden, für 0 Cent pro Minute telefonieren. Mit der Option Xtra Nonstop zum Monatspreis von 1,99 Euro sind Verbindungen ab der zweiten Minute kostenlos.

Der 0 Cent-Minutenpreis gilt im Inland rund um die Uhr an allen sieben Tagen der Woche für Verbindungen ins T-Mobile Netz und ins Festnetz. Im Tarif Xtra Classic ist die Option im ersten Monat nach der Buchung gratis.

Die 2005 eingeführte Option Xtra Nonstop, die zum September 2006 ausgelaufen war, steht ab dem 1. März 2007 im Tarif Xtra Classic und neu auch im Tarif Xtra Friends wieder zur Verfügung. Bei einem Wechsel in die beiden Tarife entfällt die Wechselgebühr von 4,95 Euro. Mit Xtra Nonstop kostet in beiden Tarifen die erste Inlands-Verbindungsminute ins T-Mobile Netz und ins Festnetz 39 Cent, ab der zweiten Minute stoppt der Entgeltzähler. Voraussetzung für die Nutzung von Xtra Nonstop ist, dass der Kunde zum jeweiligen Abbuchungszeitpunkt des Optionspreises über ein ausreichendes Xtra Guthaben verfügt.

Das Angebot ist zunächst bis zum 31. August 2007 befristet.