News

 

06.04.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Teldafax: Teldanet trotz Abschaltung erreichbar

Teldafax: Teldanet trotz Abschaltung erreichbar
Zunächst herrschte Unklarheit, ob der Abschaltung der Leitungen bei Teldafax auch der Internet-Service von Teldanet zum Opfer fallen würde. Niemand bei dem angeschlagenen Unternehmen konnte Auskunft geben. Jetzt hat sich Teldanet gemeldet.

Die Botschaft heißt: Keine Sorge. Begründung: Weil das Angebot von Teldanet von der Geonet Systems GmbH erbracht werde, sei der Internet-Service "nur bedingt durch die Abschaltung der Telekom betroffen". Weder der Internet-Zugang noch der E-Mail-Verkehr seien von den Telekom-Leitungen abhängig, heißt es weiter. Auch die Erreichbarkeit der Domains und der SMS-Versand funktionierten weiter.

Allerdings könne man sich derzeit im Internet nicht neu bei Teldanet anmelden. Anmeldungen müssten vorerst per Fax unter der Rufnummer (0 64 21) 1 81 13 70 vorgenommen werden.

Bereits gestern hatten wir bei UUnet Deutschland angefragt, wie sich die Abschaltung durch die Deutsche Telekom und die Einleitung der Insolvenz auf die von UUnet bereitgestellten Einwahlzugänge auswirke. Aus der UUnet-Zentrale bekamen wir allerdings nur die Antwort, dass man grundsätzlich nicht bereit sei, Geschäftsbeziehungen zu kommentieren.

Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse