News

 

12.09.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Terror in den USA: Bluerate senkt die Preise

Terror in den USA: Bluerate senkt die Preise
Angesichts der Terroranschläge auf die USA hat der Callthrough-Anbieter die Preise für Gespräche dorthin gesenkt. Der neue Preis von Bluerate für Gespräche vom deutschen Handy zu einem amerikanischen Festnetz-Anschluss beträgt 43 Pf/min. Zuvor waren es 95 Pf/min. Die Preissenkung gilt vorerst unbefristet und für alle Kunden, die nach dem 23. Juli 2001 ein Guthaben gekauft haben. Allerdings konnten bislang nur wenige Kunden überhaupt in die USA anrufen, weil die meisten Leitungen entweder zusammengebrochen oder überlastet waren.

Ähnliche Artikel