News

 

29.05.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Test: WAP-Flatrate für 89 Mark

Test: WAP-Flatrate für 89 Mark
Der Übertragungsstandard WAP, der eigentlich das Internet aufs Handy bringen sollte, war bisher ein Flopp. Das liegt nur an den hohen Minutenpreisen, glauben der Internet-Provider Internet-Professionell (ISP) und das Mobilfunkportal Skywire.

Deshalb wollen die beiden Unternehmen eine netzübergreifende Flatrate zum WAP-Surfen via Handy auf den Markt bringen. Zunächst gibt es ab 1. Juni eine Testphase, zu der man sich ab sofort anmelden kann. Weil nur 100 Nutzer zum Test zugelassen werden, sollte man sich beeilen. Testende ist der 31. Juli.

Die WAP-Pauschale kostet 89 Mark im Monat. Der Zugang erfolgt über eine kostenfreie 0800er-Zugangsnummer. Die Einwahl ins Internet erfolgt dann über eine feste IP-Adresse. Das Angebot beinhaltet außerdem eine E-Mail-Adresse. Nach erfolgreichem Abschluss der Testphase soll das Angebot bundesweit zur Verfügung gestellt werden.

Ähnliche Artikel