News

 

30.11.2009

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Umfrage: Jeder zweite Internetnutzer surft mobil

Umfrage: Jeder zweite Internetnutzer surft mobil
Bereits 51 Prozent der deutschen Internetnutzer surfen bereits von unterwegs mit dem Handy oder Smartphone. Jeder Vierte ist ein "Heavy-User" und nutzt häufig mobile Services. Im Geschlechtervergleich zeigt sich, dass Männer (60%) hier Vorreiter sind.

29% der Männer, aber nur 17% der Frauen greifen dabei sogar mehrmals die Woche auf mobile Online-Services zurück. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Trendbefragung von Scout24.

Hoch im Kurs stehen bei den Nutzern mobiler Services vor allem Nachrichten (71%). Rang zwei der beliebtesten Features belegen Navigationstools (59%). Insbesondere Frauen nutzen gern die elektronischen Wegweiser (58%). Online-Shopping per Handy oder Smartphone belegt den dritten Platz (51%).

Knapp 70 Prozent der Beragten sind sogar bereit, für mobile Applikationen zu zahlen, sofern der angebotene Dienst ihnen einen persönlichen Mehrwert bringt.

An der Befragung von Scout24 und dem Marktforschungsinstitut Innofact nahm im Oktober 2009 eine repräsentative Stichprobe von über 1.000 Internetnutzern teil.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse