News

 

13.03.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Viag Interkom: Einkaufen mit dem Handy

Viag Interkom: Einkaufen mit dem Handy
Der Münchner Mobilfunk-Anbieter Viag-Interkom will auf der Computer- und Telefonmesse Cebit (22. bis 28. März) ein erstes Angebot für das so genannte Shopping mit dem Handy auflegen.

Und so soll das Pilotprojekt von Viag Interkom funktionieren: Der Kunde sucht sich im Internet das gewünschte Produkt aus und bestellt es. Bezahlt wird anschließend nicht wie gewohnt mit der Kreditkarte, sondern mit dem Mobiltelefon. Die Identifizierung erfolgt über die Telefonnummer und einen zusätzlichen Pin-Code. Beim Viag-Handy-Shopping handelt es sich allerdings zunächst nur um ein Pilotprojekt mit rund 1.000 Kunden.

Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse