News

 

03.09.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Victorvox: Neuer Mobilfunk-Tarif

Victorvox: Neuer Mobilfunk-Tarif
Ab dem 3. September gibt es bei dem Reseller den Tarif "Pronto" für Wenigtelefonierer. Anstelle monatlicher Grundgebühren wird eine Jahresgebühr in Höhe von 99 Mark erhoben. Diese Summe entspricht einer monatlichen Grundgebühr von 8,25 Mark. Es wird ein monatlicher Mindestumsatz von 9 Mark verlangt. Die Minutenpreise liegen zwischen 15 bis 99 Pf. für Gespräche ins nationale Festnetz. Außerdem gibt es die City-Option im D2-Netz, die Anrufe ins nationale Festnetz für 29 Pf/min rund um die Uhr ermöglicht. Ferner bietet Victorvox vom 1. September bis zum 31. Oktober den E-Plus-Aktionstarif Privat-9,95 an. Die Konditionen entsprechen in allen Punkten denen des Netzbetreibers: 9,95 Mark Grundgebühr und 10 Mark Mindestumsatz pro Monat, 99, 39 bzw. 15 Pf/min ins deutsche Festnetz, 69, bzw. 39 Pf/min für netzinterne Telefonate und 39 Pf für SMS. Der Mindestumsatz kann auch mit Kurznachrichten erbracht werden.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse