News

 

05.09.2005

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Vodafone: Festpreis für Prepaid-Telefonate

Vodafone: Festpreis für Prepaid-Telefonate
Zwischen dem 15. September 2005 und dem 31. Januar 2006 können Callya-Kunden für 39 Cent pro Anruf unbegrenzt telefonieren.

Die neue Option heißt "Callya Open End" und kostet 1,50 Euro pro Monat. Vodafone berechnet einheitlich für alle Gespräche ins deutsche D2-Netz und ins Festnetz 39 Cent für die erste Minute. Ab der zweiten Minute geht es kostenlos weiter. Dazu wurde der Minutenpreis für Anrufe in andere Mobilfunknetze auf einheitlich 39 Cent gesenkt.

Neu- und Bestandskunden buchen die Option über die kostenlose Kurzwahlnummer 22044. Wer teilnehmen möchte, kann frühestens am 15. September, spätestens am 15. November 2005 einsteigen.


Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse