News

 

26.09.2002

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Vodafone: Künftig eigne Handys?

Vodafone: Künftig eigne Handys?
Der Weltmarktführer im Mobilfunk will dem weltgrößten Handy-Hersteller Konkurrenz machen und selbst in den lukrativen Handel mit Mobiltelefonen einsteigen.

Mit einem Trick möchte Vodafone den Handy-Schmieden einen Teil von ihrem Gewinn abluchsen. Ab Herbst sollen nach Angaben der Zeitschrift "DM-Euro" vorwiegend Mobiltelefone der Marke Vodafone verkauft werden. Um die Kunden zum Erwerb dieser Geräte anzuregen, sollen bestimte Dienste künftig nur noch mit diesen Telefonen nutzbar sein. Wer diese Handys herstellt, wurde nicht berichtet.


Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse