News

 

04.08.2009

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Vodafone-Umfrage: Über 60 Prozent der Deutschen stellen eigene Inhalte ins Internet

Vodafone-Umfrage: Über 60 Prozent der Deutschen stellen eigene Inhalte ins Internet
47 Prozent der deutschen Internetnutzer sind Mitglied in einem sozialen Netzwerk wie Facebook, StudiVZ oder Xing. Dies ergab eine repräsentative telefonische Umfrage, die das Meinungsforschungsinstitut TNS Emnid im Auftrag von Vodafone Deutschland unter 1.001 Personen durchführte.

Unter den 14- bis 29-Jährigen liegt der Anteil der Mitglieder in einer Online-Community sogar bei 89 Prozent. 61 Prozent der Befragten haben bereits Texte, Fotos, Musik oder Filme im Internet hochgeladen. Unter den Jüngeren sind es sogar 80 Prozent.

Unter den modernen Kommunikationskanälen werden die E-Mail mit 51 Prozent der Internetnutzer und Handy-Telefonate mit 48 Prozent der Mobilfunknutzer als wichtig oder sehr wichtig eingestuft. Die sozialen Netzwerke folgen mit 42 Prozent deutlich vor SMS mit 30 Prozent der Mobilfunknutzer. In der Altersgruppe der 14- bis 29-Jährigen liegen Handy-Telefonate mit 74 Prozent klar vorn, gefolgt von der SMS mit 59 Prozent und sozialen Netzwerken mit 52 Prozent.