News

 

20.06.2006

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Vodafone: Vernetzung von UMTS-Handy und Heim-PC

Vodafone: Vernetzung von UMTS-Handy und Heim-PC
Vodafone lässt den PC in der Wohnung von der Leine: Mit dem innovativen Service "Vodafone-Mein PC" können Vodafone-Kunden ab sofort mit ihrem UMTS-Handy auf Daten zugreifen, die sich auf ihrem Heim-PC befinden. Die Übertragung erfolgt im Streaming-Verfahren.

Damit ist zum Beispiel die komplette Musik- oder Fotosammlung auch unterwegs auf dem eigenen Handy verfügbar, der ohnehin begrenzte Speicherplatz im Handy wird dabei nicht beansprucht. Der Zugriff erfolgt bequem über das Vodafone live!-Portal. Im Rahmen eines Pilotprojektes lässt sich der neue Service zunächst kostenlos nutzen.

Vodafone-Mein PC ermöglicht es den Anwendern nicht nur, direkt auf ihre Musikdateien in den gängigen Formaten wie etwa MP3 zuzugreifen. Es können auch Digitalfotos, die auf dem heimischen PC gespeichert sind, auf dem Display des Vodafone Handy angezeigt werden. Die Fotos werden dabei automatisch den Darstellungsmöglichkeiten des Handy-Displays angepasst. Mit dem neuen Service lassen sich zudem Videos und andere bewegte Bildformate, die z.B. von einem digitalen Urlaubsvideo oder Film-Trailer stammen, als auch über eine TV-Tunerkarte auf dem PC verfügbar sind, mobil anschauen. Ausserdem lassen sich auch Bilder einer Webcam, die am PC angeschlossen ist, auf das Handy streamen.

Um den Service zu nutzen, müssen sich Interessenten lediglich im Vodafone live!-Portal über den Link "Vodafone-Mein PC" registrieren. Anschließend muss auf dem PC nur noch eine kostenlose Software installiert werden. Nach der Einrichtung von Vodafone-Mein PC sind die entsprechenden Verzeichnisse und Dateien auf dem stationären PC über das eigene UMTS-Handy zugänglich.

Für die Nutzung im Rahmen eines Pilotprojektes (befristet bis zum 30.09.2006) berechnet Vodafone seinen Kunden keine zusätzlichen Kosten. Benötigt werden lediglich ein UMTS-Handy und ein PC mit dem Betriebssystem Windows XP oder Windows Media Center. Für den Anschluss des stationären PCs ans Internet empfiehlt Vodafone die Nutzung eines Breitband-Anschlusses mit einem Flatrate-Tarif.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse