News

 

15.12.2000

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Volumenbasiertes Breitband-Internetangebot von Nextra

Volumenbasiertes Breitband-Internetangebot von Nextra
Ab sofort bietet die Frankfurter Nextra eine neue volumenbasierte SDSL-Standleitung für Geschäftskunden an.

„Nextra-DSL-Volume“ bietet skalierbare Übertragungsraten von 144 kbit/s bis 2,3 Mbit/s an. Dem entsprechend sind auch die Preise gestaffelt. So kostet die ‚kleinste‘ Standleitung monatlich 196,04 Mark, eine Übertragungsrate von 512 kbit/s wird mit 578,84 Mark in Rechnung gestellt. Je nach Größe des Datenverkehrs kommen dann noch einmal variabel Kosten hinzu. Pro Gigabyte zahlt der Kunde noch mal 46,40 Mark. In der Einführungsphase entfallen außerdem bis zum 31. Dezember die einmaligen Anschlusskosten von 999 Mark.

Außerdem inklusive sind eine feste IP-Adresse sowie der Router. Bisher kann das Angebot in folgenden 18 Städten genutzt werden: Augsburg, Bad Homburg, Berlin, Bonn, Bremen, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hanau, Hamburg, Mannheim, München, Neuss, Nürnberg, Offenbach, Oldenburg und Stuttgart. Bis zum Ende des 1. Quartals 2001 soll die Zahl auf 44 Städte anwachsen. Weitere Informationen erhalten Interessierte auch unter der kostenlosen Hotline-Nummer (0800) 5 58 98 99.

Ähnliche Artikel