News

 

09.01.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Vorsicht vor gefälschten E-Mails

Vorsicht vor gefälschten E-Mails
E-Mails mit falschem Absender-Namen zu verschicken ist ein Kinderspiel. Vor diesem Missbrauch durch gefälschte E-Mails warnt jetzt die PC-WELT. Der Grund: Das für den Transport von elektronischen Nachrichten meist zuständige SMTP (Simple Mail Transfer Protocol) besitzt in seiner ursprünglichen, oft genutzten Fassung keine Mechanismen zur Überprüfung, ob der Absender zum Versand einer E-Mail berechtigt ist. Das bedeutet, es könnte jeder Anwender über einen öffentlich zugänglichen SMTP-Server unter jeder beliebigen Mail-Adresse Nachrichten verschicken, so die PC-WELT. Er muss dazu lediglich die Konfiguration seines E-Mail-Programms geringfügig ändern, indem er eine andere Absenderadresse und einen anderen Server eingibt.

Viele Provider und Anbieter von kostenlosen Mail-Adressen haben dieses Problem inzwischen erkannt und funktionierende Schutzmaßnahmen eingeführt. Dennoch gibt es immer noch zahlreiche Schlupflöcher bei öffentlichen SMTP-Servern im Internet, konstatiert die PC-WELT. Im Grunde könne sich kein Anwender davor schützen, dass ein anderer unter seinem Namen E-Mails verschickt oder dass er selbst auf ein gefälschtes Mail hereinfällt. Allerdings gibt es - wenn auch etwas umständliche - Möglichkeiten, wenigstens gefälschte Mails beim Eintreffen sofort zu erkennen. In diesem Fall muss der Anwender mit seinen Mailpartnern vereinbaren, nur signierte Dokumente auszutauschen. Denn beim Signieren erhält ein E-Mail eine digitale Unterschrift, anhand derer der Empfänger erkennen kann, ob eine Nachricht tatsächlich vom angegebenen Absender stammt. Ein solches Signatur-Programm ist beispielsweise Pretty Good Privacy (PGP), dass allerdings jeder Mailpartner auf seinem Rechner installiert haben muss.

Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse