News

 

30.05.2002

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

WM: Italienischer Verband zahlt Handykosten

WM: Italienischer Verband zahlt Handykosten
Der italienische Fussballverband unterstützt seine Nationalspieler in Asien. Den Kickern wird während der Fussball-Weltmeisterschaft in Japan und Korea ein täglicher Handykostenzuschuss von 86 Euro gezahlt. Mehrbeträge müssen die Einkommens-Millionäre selbst übernehmen.

Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse