News

 

17.10.2008

4phones.de auf Twitter Diese News empfehlen Dieser Artikel als Druckversion 

mpass: Neuer Bezahlservice fürs Handy

mpass: Neuer Bezahlservice fürs Handy
Das zu Beginn des Jahres angekündigte mobile Bezahlsystem der deutschen Netzbetreiber Vodafone und O2 startet jetzt unter dem Namen mpass. Mit dem Service besteht für über 70 Millionen deutsche Handynutzer nun die Möglichkeit, Internet-Einkäufe per Handy zu bezahlen. starten die deutschen Netzbetreiber Vodafone und O2 einen neuen Bezahlservice für Handynutzer. Der Einsatz des allgegenwärtigen mobilen Begleiters soll dabei eine zusätzliche Zahlungsssicherheit bieten.

Der Service richtet sich an alle deutschen Mobilfunk-Kunden. So bleiben auch Nutzer von T-Mobile, E-Plus und weiterer Provider nicht außen vor. mpass kombiniert das bekannte Lastschriftverfahren mit einer SMS-Bestätigung mittels Handy. Der Käufer kann Produkt im Internet und gibt dazu seine Mobilfunknummer und seine mpass-PIN ein. Im Anschluss erhält der Kunde eine SMS und muss diese bestätigen, um den Betrag per Lastschrift vom Konto abbuchen zu lassen.

In Zukunft wollen namhafte Internethändler das mpass-Bezahlsystem in Ihren Online-Shops als Zahlungsmöglichkeit zur Verfügung stellen.

http://www.mpass.de