News

 

07.11.2000

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

tesion: Nulltarif für Ortsgespräche

tesion: Nulltarif für Ortsgespräche
Sensationelles ist aus dem süddeutschen Raum zu vernehmen. Die Stuttgarter tesion bringt nach der Erschließung verschiedener Ortsnetze ihren Kunden ein wohl einmaliges Angebot auf den Markt: Wer Kunde eines ISDN-Basis-Anschlusses ist, telefoniert im eigenen Ortsnetz kostenlos. Und zwar zu allen Anschlüssen, nicht nur netzintern.

Die Grundgebühr für einen ISDN-Mehrgeräteanschluss beläuft sich auf 64 Mark im Monat, ein Anlagenanschluss kommt auf 99 Mark monatlich. Als Tarif gibt es den Direkt Plus für Privatkunden. Einen "Haken" gibt es bei dem Angebot doch: Surfen kann man leider nicht kostenlos. Hier gibt es zwar 5 Freistunden im Monat, doch kostet jede weitere Minute 1,9 Pfennig. Internetverbindungen will tesion ausfindig machen und den Nutzern in Rechnung stellen.

Nutzen kann man das Angebot ab 13. November in Freiburg, ab 1. Dezember geht es in Biberach, Stuttgart Innenstadt, Karlsruhe und Mannheim los. Heilbronn folgt dann im neuen Jahr am 15. Januar.

Ähnliche Artikel