Geotagging

Beim Geotagging wird das Bild mit den GPS-Daten des Aufnahmeortes versehen und in den Metainformationen gespeichert.

Durch diese Informationen können Bilder in einer digitalen Karte automatisch an der richtigen Stelle platziert werden oder später der genaue Ort des Motivs ermittelt werden.

Nutzung von Geotagging bei Google Maps
Nutzung von Geotagging bei Google Maps


Nutzung von Geotagging bei FLICKR:
Nutzung von Geotagging bei FLICKR

Top-News

Apple iPhone 6 und iPhone 6 Plus

  • Das iPhone wird erwachsen

Samsung Galaxy Note 4 und Galaxy Note Edge

  • offiziell vorgestellt

Nokia Lumia 830

  • Schlankes 5 Zoll Windows Phone

HTC Desire 820

  • Mittelklasse-Phone mit 8 Kernen

Samsung Galaxy Alpha

  • Android-Flaggschiff in iPhone-Optik

LG G3

  • Neues LG-Flaggschiff mit 2K-Display

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse