News

 

26.09.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Arcor: Preisumstellung auf Euro

Arcor: Preisumstellung auf Euro
Die neue Währung wirft immer größere Schatten voraus. Ab Oktober erhalten alle Vertragskunden von Arcor ihre Telefonrechnung in Euro. Der Gesamtbetrag wird zum Vergleich auch in D-Mark ausgewiesen. Minutentarife würden ab Oktober 2001 auf hundertstel Cent umgerechnet - Monats- und Anschlusspreise mit centgenauer Rundung auf zwei Stellen hinter dem Komma angegeben, teilte Arcor mit. Damit folge man europäischen Rechtsvorgaben bei der Umrechnung. Der Basispreis für den ISDN-Komplettanschluss von Arcor werde beispielsweise künftig mit 20,40 Euro berechnet, was exakt dem heutigen Preis von 39,90 Mark entspreche. Der Internet-Tarif Arcor-Nexgo-Speed koste dann ab 0,82 Cent/min. Auch diese Summe entspreche den heutigen 1,6 Pf/min. Die Gebühren für ein Ferngespräch im Call-by-Call in der Woche nach 18 Uhr und am gesamten Wochenende betrügen nach der Umstellung 2,20 Cent/min, was umgerechnet 4,3 Pf/min - dem aktuellen Preis - gleichkomme.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse