News

 

08.11.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Auktion: Online-Versteigerung ist gültig

Auktion: Online-Versteigerung ist gültig
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat den monatelangen Streit zwischen einem Internet-Autoverkäufer und einem Käufer zugunsten des Kunden entschieden. Der Anbieter hatte die Herausgabe des Fahrzeugs verweigert, weil bei einer Online-Auktion nicht die von ihm gewünschte Kaufsumme zustande gekommen war. Der Streit war in den vorangegangenen Instanzen unterschiedlich bewertet worden. Während das Landgericht Münster die Klage des Käufers abgewiesen hatte (AZ: JZ 2000, 730), gab das Oberlandesgericht Hamm dem Kläger Recht (AZ: NJW 2001, 1142 = JZ 2001, 764). Wegen der grundsätzliche Bedeutung war Revision beim BGH zugelassen worden. Der Bundesgerichtshof bestätigte nun das OLG-Urteil mit der Begründung, es sei ein "Kaufvertrag nach den allgemeinen Vorschriften der §§ 145 ff. BGB zustande gekommen". Nach Auffassung der höchsten deutschen Richter können Willenserklärungen auch per Mausklick abgegeben werden. (AZ: VIII ZR 13/01)

Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse