News

 

01.11.2000

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Aus First wird Atlantic Telecom

Aus First wird Atlantic Telecom
Der Frankfurter Anbieter First Telecom heißt ab sofort Atlantic Telecom. Nach der Übernahme von First durch das schottische Unternehmen im Mai dieses Jahres wird nun auch die Namensänderung vollzogen. Für die Kunden ändert sich außer dem Namen allerdings nichts: Tarife und Netzkennzahl (0 10 39) bleiben bestehen.

Künftig tritt Atlantic, das 1994 in Schottland gegründet wurde, also unter dem gleichen Namen in Großbritannien, Frankreich und Deutschland auf. Schwerpunkt sollen weiterhin Angebote von Sprach- und Datenkommunikation mit Lösungen vor allem für kleinere und mittelständische Unternehmen sein. Die Call by Call- und Preselection-Angebote in Deutschland sollen nach Angaben von Atlantic bestehen bleiben. Man bereite allerdings auch breitbandige Internet-Angebote vor.

Die Atlantic Telecom GmbH ist Telekommunikationsdienstleister für Daten- und Sprachübertragung in ganz Europa. Das Unternehmen mit rund 1.500 Mitarbeitern entwickelt und vertreibt innovative Übermittlungstechnik mit Schwerpunkt SDSL. Die individuellen Serviceangebote werden vorwiegend von mittelständischen Geschäftskunden in Anspruch genommen.

Ähnliche Artikel