News

 

21.01.2000

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Bessere Sprachqualität bei D2

Bessere Sprachqualität bei D2
Nach den anderen drei Mobilfunk-Betreibern in Deutschland hat nun auch D2 Mannesmann sein Netz mit der EFR-Technik (Enhanced Full Rate) für eine bessere Sprachqualität aufgerüstet. Mit diesem in den 1800er Netzen bereits seit längerem angewendeten Verfahren können nun auch D2-Kunden nahezu in Festnetz-Qualität mit ihrem Handy telefonieren.

Nach Angaben von Mannesmann unterstützen viele der aktuellen Handys EFR. Rund 60 Prozent der rund 9,5 Millionen D2-Kunden besitzen bereits Mobiltelefone, die die neue Sprachkodierung beherrschen. Die Umschaltung auf EFR erfolge automatisch.

Ähnliche Artikel