News

 

09.03.2005

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

CeBIT 2005: Videos für unterwegs

CeBIT 2005: Videos für unterwegs
Das Kino in der Hosentasche? Filme zum Mitnehmen und Lieblingsmusikvideos immer wieder ansehen? Dank UMTS macht es Jamba! nun möglich: mit neuester Technologie können Videosequenzen in Hochgeschwindigkeit aufs Handy geladen und beliebig oft abgespielt werden.

Jamba! bietet aktuell zur CeBIT 2005 über 100 Handy Videos zum bewegten, sekunden­schnellen Download an. Unter www.jamba.de stehen für UMTS-fähige Mobiltelefone verschiedene Sequenzen in einer Länge von einer bis vier Minuten zur Verfügung. Topaktuelle Musikvideos wie Eric Prydz "Call On Me", witzige Fun-Videos von Werner, Mordillo oder Moorhuhn sowie Filmausschnitte u.a. zu Star Wars Episode 1 oder Traumschiff Surprise und andere Highlights lassen für die Fans der mobilen Unterhaltung keine Wünsche offen. Wer also an der Kinokasse steht und sich nicht entscheiden kann – einfach den Download aufs Handy starten und sich inspirieren lassen.

Auch die Liebhaber der Jamba! All Stars wie Rhino, Spike und Co. kommen mit den Videospots der frechen Kultstars voll auf Ihre Kosten. Die tanzenden Jamba! Tiere sorgen auf dem Handy garantiert für viel Spaß auf der nächsten Party.

Die Videos können zum Stückpreis von 1,99 Euro (zzgl. Übertragungsgebühren der Netzbetreiber) auf folgende Handys gedownloadet werden: Motorola E1000, V980, Nokia 6630 und SonyEricsson V800.

Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse