News

 

23.07.2004

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Deutsche Bahn: Sitzplatz per Handy reservieren

Deutsche Bahn: Sitzplatz per Handy reservieren
Neuer Service der Bahn: Ab dem 1. August können Bahnreisende ihre Sitzplätze im ICE oder im Intercity auch mit dem Mobiltelefon reservieren.

Benötigt werden ein WAP-fähiges Handy und eine Registrierung auf dem Reiseportal der Deutschen Bahn AG.

Über eine Million bereits registrierte Bahnkunden müssen zur Nutzung des Angebots ihre Daten um ihre Handynummer und eine persönliche Geheimnummer (Pin) ergänzen. Die Reservierung kostet wie am Schalter pro Fahrtrichtung drei Euro und ist bis zehn Minuten vor der Abfahrt des Zuges möglich. Hinzu kommen die Kosten für die Wap-Verbindung.

Der Ablauf ist im Detail auf der Website der Deutschen Bahn beschrieben. Der Service wird für alle deutschen Mobilfunk-Gesellschaften und alle gängigen Handymodelle angeboten.


Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse