News

 

30.09.2002

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

E-Plus: Aus für Internet-Angebot im Festnetz

E-Plus: Aus für Internet-Angebot im Festnetz
Der drittgrößte deutsche Mobilfunkbetreiber stellt zum 1. November sein Angebot zur Festnetz-Einwahl ins Internet ein. Künftig wird es ausschließlich mobile Einwahlmöglichkeiten geben.

Derzeit informiert E-Plus alle Kunden, die in den vergangenen zwei Jahren das Festnetz-Angebot genutzt haben. Alle Zugänge zur Nutzung des Online-Internet-Angebotes bleiben erhalten. Accounts beispielweise zum Abruf der I-Mode-Mails sind weiterhin aktiv.

Betroffen sind die Festnetz-Einwahlnummern 0192192 und 0192193. Die mobilen Zugänge über 0177 123100 und 0177 192192 stehen weiterhin allen Kunden offen.

Als Ausweg bietet E-Plus seinen Festnetz-Internet-Kunden den Übergang zu AOL an. Alle Betroffenen erhalten in den kommenden Wochen ein entsprechendes Angebot.

Ähnliche Artikel