News

 

27.01.2004

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

E-Plus: Nokia 3200 erhältlich

E-Plus: Nokia 3200 erhältlich
Der Netzbetreiber hat ein neues Einsteiger-Handy mit i-mode im Angebot.

Das Nokia 3200 verfügt neben i-mode über eine Kamera und eine Taschenlampe, die gleichzeitig als Blitzersatz dienen soll. Ferner ist das Handy durch seine Triband-Funktionalität auch für einen Einsatz in GSM 1.900-Netzen, beispielsweise in den USA, gerüstet. Zudem besitzt das Einsteigergerät ein UKW-Radio sowie eine Freisprech-Einrichtung.

Das Nokia 3200 gibt es bei E-Plus sowohl mit Laufzeitvertrag als auch im Free & Easy Set mit einer Guthabenkarte. Der i-mode-Neukunde, der sich für einen Vertrag mit 24-monatiger Mindestlaufzeit entscheidet, kann zwischen zwei Tarifen wählen.

Im Datenpaket S erhält er monatlich ein GPRS-Guthaben in Höhe von 500 kB zu einem Preis von fünf Euro bei einer 24-monatigen Mindestlaufzeit. In Kombination mit dem Datenpaket S kostet das Handy in den E-Plus Shops 19,90 Euro.

Alternativ kann der Kunde i-mode-by-Call wählen und zahlt für das Handy den regulären Preis von 49,90 Euro. Hierbei fällt weder eine monatliche Grundgebühr noch ein Mindestumsatz an. Die Datenkosten betragen 2 c/kB.

Das Nokia 3200 Free & Easy Set kostet in den E-Plus Shops 199,90 Euro. Der i-mode-Nutzungspreis liegt bei 20 Cent pro 10 KB Datentransfer.

Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse