News

 

12.03.2002

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

E-Plus: Zwei neue i-mode-Handys

E-Plus: Zwei neue i-mode-Handys
Eine Woche nach dem Start des mobilen Internets hat der drittgrößte deutsche Mobilfunk-Betreiber die Einführung von zwei weiteren i-mode-fähigen Handys angekündigt. Bislang steht lediglich das NEC N21i zur Verfügung. Erhältlich ist es sogar erst ab 16. März. Ende April will E-Plus das Trium Eclipse anbieten. Das GPRS-Gerät soll mit Vertrag rund 150 Euro kosten und wäre damit deutlich billiger als das NEC, das derzeit für 249 Euro angeboten wird. Noch etwas später soll dann ein Toshiba-Handy kommen. Das TS21i wurde speziell für i-mode entwickelt und soll ebenfalls rund 150 Euro kosten.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse