News

 

04.01.2000

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

E-Plus mit fast 4 Millionen Kunden

E-Plus mit fast 4 Millionen Kunden
Mehr als 3,8 Millionen Kunden verzeichnete E-Plus am 31. Dezember 1999. Das waren 1,8 Millionen Kunden oder 84 Prozent mehr als am Jahresende 1998. Damit ist E-Plus im vergangenen Jahr stärker als der Markt gewachsen, der um rund 72 Prozent auf mehr als 23 Millionen Kunden anwuchs. Klaus Thiemann, Geschäftsführer E-Plus: "Wir haben unsere eigene Zielsetzung bei weitem übertroffen. Zu Jahresbeginn hatten wir noch mit einem Kundenbestand zu Silvester von rund 3,5 Millionen Kunden gerechnet." Das starke Wachstum soll auch im Jahr 2000 anhalten. Thiemann: "Im ersten Jahr des neuen Jahrtausends wollen wir 3 Millionen Neukunden gewinnen."

Ähnliche Artikel