News

 

28.03.2003

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

FOCUS Online mit SMS-News-Service zum Irak-Krieg

FOCUS Online mit SMS-News-Service zum Irak-Krieg
Ab sofort bietet FOCUS Online einen Sonderservice über die laufenden Entwicklungen im Irak-Krieg: Täglich werden nach Bestellung des FOCUS-Online-Services automatisch vier aktuelle SMS-Nachrichten auf das Handy geliefert.

Jürgen Marks, Chefredakteur FOCUS Online: "Seit Ausbruch des Krieges verzeichnen wir eine Verdoppelung unserer Seitenabrufe. Mit dem SMS-Service kommen wir dem immensen Interesse unserer Nutzer entgegen, die auch unterwegs über die aktuelle Lage informiert werden wollen. FOCUS-Reporter Christian Liebig berichtet an der Seite der US-Truppen mitten aus dem Kriegsgeschehen vor Bagdad und sendet unmittelbar die Breaking News auf die Displays und Monitore unserer Nutzer."

Um die aktuellen Nachrichten zu erhalten, wird eine SMS mit dem Text FOCUS IRAK ohne Vorwahl an die Kurzwahl-Nummer 82289 geschickt. In dem Preis in Höhe von 1,99 Euro für alle Netze sind acht SMS-Nachrichten enthalten. Abgerechnet wird automatisch über die Mobilfunkrechnung oder das Prepaid-Guthaben. Realisiert wird dieser Service von TOMORROW FOCUS next media.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse