News

 

20.09.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Handy-Einstieg mit Vertrag inzwischen teilweise günstiger als Prepaid-Tarife

Handy-Einstieg mit Vertrag inzwischen teilweise günstiger als Prepaid-Tarife
Prepaid hieß bislang die günstige Eintrittskarte in die Handy-Welt. Inzwischen sind die Preise für Prepaid-Handys aufgrund zusammengestrichener Subventionen auf bis zu 400 Mark geklettert. Gleichzeitig locken die Netz-Betreiber mit günstigen Vertrags-Mobiltelefonen. Die Zeitschrift ONLINE TODAY rechnet in ihrer neuen Ausgabe nach, für welche Nutzer welcher Tarif am besten ist. Der Wechsel von Prepaid- zum Vertrags-Handy lohnt sich für alle, die vorwiegend abends telefonieren. Wie ermittelt wurde, bietet hier Viag Interkom mit dem Tarif Genion Starter das günstigste Angebot. Vorteil: Gegenüber den Konkurrenten ist bei Viag das Telefonieren in andere Netze preisgünstiger. Wer allerdings hauptsächlich im eigenen Netz telefoniert, hat bei D1 und D2 einen anderen Vorteil: Umsteiger können ihre Rufnummer behalten. Wer größtenteils tagsüber telefoniert und wenig am Wochenende, fährt mit Prepaid am besten. Der günstigste Tarif bei dieser Konstellation ist im Check der D2-Tarif CallYa White, bei dem die Minute mit 60 Pfennig (7 bis 20 Uhr) rund ein Drittel weniger kostet als bei Vertragsmodellen. Wird das Mobiltetefon vorwiegend am Wochenende eingesetzt, sind die Einsteiger-Tarife kaum teurer als Prepaid-Angebote. Weiterhin haben Handy-Nutzer mit Vertrag einen weiteren Vorteil: Sie können problemlos im Ausland telefonieren. Die dort anfallenden Kosten werden mit der monatlichen Mobilfunkrechnung abgerechnet. Bei Prepaid klappt der Auslandseinsatz ohne vorherige Anmeldung nur bei D1, bei D2 ist einen Bonitätsprüfung nötig und E-Plus-Nutzer müssen sich eine spezielle Auslands-SIM-Card besorgen.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse