News

 

12.09.2002

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Mobilcom droht die Insolvenz

Mobilcom droht die Insolvenz
Nach dem Ausstieg von France Telecom steht der deutsche Anbieter kurz vor der Insolvenz. Der französische Konzern hielt 28,5 Prozent an Mobilcom.

Bereits vor der erwarteten Entscheidung hatte Mobilcom erklärt, dass im Falle eine Ausstiegs des einzigen Geldgebers France Telecom rasch Insolvenz anmelden müsse, da die Finanzmittel knapp würden.

Die angeschlagene Mobilcom hat nach monatelangen Streitereien mit ihrem Gründer und großen Anlaufschwierigkeiten bei der Einführung der nächsten Mobilfunk-Generation UMTS eine riesigen Schuldenberg angehäuft. Nach Expertenmeinung kommt das Unternehmen aus eigner Kraft nicht mehr aus dem Tal heraus. Beim dem einstigen Börsenstar stehen 5.000 Arbeitsplätze auf der Kippe.


Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse