News

 

02.10.2002

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Mobilfunk: T-Mobile will bei Nummern-Mitnahme 25 Euro

Mobilfunk: T-Mobile will bei Nummern-Mitnahme 25 Euro
Der Marktführer wird für die ab 1. November mögliche Mitnahme der Handynummer zu anderen Mobilfunkanbietern einmalig 24,95 Euro kassieren.

Das bestätigte ein Sprecher von T-Mobile. Bei Vodafone sind rund 30 Euro im Gespräch. Andere Netzanbieter wie der kleinste deutsche Branchenvertreter O2 halten hingegen eine Gebühr von lediglich fünf bis zehn Euro für angemessen. Die Telekom-Regulierungsbehörde hat bereits signalisiert, dass sie notfalls gegen ungerechtfertigt hohe Wechselgebühren vorgehen werde.


 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse