News

 

25.08.2005

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Motorola V1050: Neues UMTS-Klapphandy

Motorola V1050: Neues UMTS-Klapphandy
Mit UMTS-Power in edlem Klappendesign vergrößert das Motorola V1050 die Fangemeinde der dritten Mobilfunkgeneration.

Ab sofort ermöglicht das "kleine Schwarze" den turboschnellen Zutritt in die bunte Welt von Vodafone live! und damit den uneingeschränkten Zugriff auf das riesige Musik-Download-Angebot. Herunter geladene Tophits können mit dem integrierten MP3-Player des Motorola V1050 in voller Länge abgespielt werden. Auch Höhepunkte des aktuellen Fußballspiels, die Preview des neuesten Kinofilms, Videoclips oder Java-Games kommen per Knopfdruck mit bis zu sechsfacher ISDN-Geschwindigkeit aufs Handy.

Das große TFT-Farbdisplay mit einer Auflösung von 240 x 320 Pixel bei 262.144 Farben bietet Top-Bildqualität fast wie im Fernsehen. Die integrierte Digitalkamera mit 1,3 Megapixel, digitalem 8fach-Zoom und Autofokus eignet sich für Schnappschüsse ebenso wie für Videoaufnahmen. Zur Ausstattung zählen außerdem eine austauschbare TransFlash-Speicherkarte mit 32 MB und eine USB-Schnittstelle für den Datenaustausch mit dem PC.

Die zahlreichen multimedialen Funktionen machen das Motorola V1050 zum idealen Einstiegsmodell für alle, die endlich die vielen UMTS-basierten Dienste des Vodafone live!-Portals kennen lernen oder noch intensiver erleben wollen. Das Tri-Band-Gerät kann in vielen ausländischen Netzen zum Telefonieren, Versenden von SMS, MMS oder E-Mails genutzt werden. Der Lithium-Ionen Akku (820 mAh) ermöglicht Stand-by-Zeiten von bis zu 145 Stunden und bleibt mehr als zwei Stunden in Gesprächslaune.

Das Motorola V1050 ist ab sofort im Vodafone-Shop erhältlich.

Datenblatt Motorola V1050

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse