News

 

16.10.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Nikotel: Internet-Telefonie

Nikotel: Internet-Telefonie
Mit Nikotel kann man ab sofort preiswert via Internet telefonieren. Das Unternehmen hat dazu eine kostenlos erhältlich Software entwickelt.

Die Software kann auf der Homepage von Nikotel heruntergeladen werden. Zum Telefonieren wird allerdings ein Computer mit Internet-Anschluss, Soundkarte und Headset benötigt. Außerdem muss man sich bei Nikotel anmelden.

Es können alle nationalen und internationalen Ziele inklusive Mobilfunk-Anschlüssen angerufen werden. Telefonate ins deutsche Festnetz kosten rund um die Uhr 4,91 Pf/min. Deutsche Handys erreicht man vom Computer für 36,89 Pf/min. Nach Spanien telefoniert man für 7,9 Pf/min ins Fest- und für 54,9 Pf/min ins Funknetz. In die USA zahlt man 5,91 Pf/min. Telefonate von Computer zum Computer sind hingegen kostenlos. Dazu müssen beide Teilnehmer die Software von Nikotel installiert haben. Neben der normalen Telefonie sind bei Einsatz von Webcams auch Video-Gespräche möglich.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse