News

 

22.09.2005

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Nokia 2652: Handy für neue Wachstumsmärkte

Nokia 2652: Handy für neue Wachstumsmärkte
Nokia stellte das Nokia 2652 und erweitert damit sein Portfolio an preisgünstigen Mobiltelefonen für Kunden in den Wachstumsmärkten. Das funktionelle Nokia 2652 baut auf dem Erfolg des preisgekrönten Nokia 2650 auf.

Es wird in den zwei neuen Design-Varianten "Cell" und "Fleur" mit dunkelgrauer und perlweißer Tastaturmatte erhältlich sein. Das Nokia 2652 wird voraussichtlich ab Oktober 2005 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika und in China erhältlich sein und ohne Vertrag und Steuern circa. 100 € kosten.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse